Das Werkstattjahr

Das Werkstattjahr wird in Kooperation mit der Kreishandwerkerschaft Essen durchgeführt.

In dem Werkstattjahr steht die praktische Arbeit und das Erlangen des Hauptschulabschlusses (HSA9) im Mittelpunkt: Es werden Produkte für Kunden hergestellt und Dienstleistungen angeboten. Die verschiedenen Gewerke bieten die Möglichkeit, Talente und Stärken herauszufinden. Zielgruppe sind junge Menschen im Alter von 16 bis 18 Jahren ohne Schulabschluss sowie schulmüde und schulverweigernde Jugendliche, die noch nicht über die notwendige Ausbildungs- und Betriebsreife verfügen.

Wir führen Auftragsarbeiten in folgenden Gewerken durch:

  • Verkauf
  • Gesundheit und Soziales

In folgendem Geschäft können Sie Produkte des Werkstattjahres erwerben:
„Anker“, Steeler Str. 599, 45276 Essen

Die Arbeit im Werkstattjahr bietet Chancen!

Die Zuweisungen erfolgen über das JobCenter Essen.

Team:

Johannes Seiler (Bereichsleitung)

Christoph Farat

Christiane Hammacher

Martina Heubach-Berndt

Monika Plag

Sabrina Schossier

Andrea Weidemann

0201 85 863212

anker@die-boje.de

Steeler Str. 599, 45276 Essen